4. Chakra, Herzchakra, Anahata-Chakra, Herzzentrum

Farbe: Grün, auch Rosa und Gold
Gottheit: Isa, Kakini
Erzengel: Raphael und Haniel
Mantra: YAM
Symbol: Davidstern, 12-blättriger Lotus
Astrologische Zuordnung: Löwe / Sonne, Waage / Venus, Saturn
Element: Luft
Edelstein: Rosenquarz, rosa Turmalin, Kunzit, Smaragd, Jade
Düfte: Rosenöl
Lage: Brustwirbelsäule, auf Herzhöhe, jedoch in der Brustmitte
Drüsen: Thymusdrüse, (
weitere Infos)
Bedeutung:
Liebe, Menschlichkeit
Sinnesfunktion: Tasten
Sanskrit: Anahata, bedeutet „nicht angeschlagen“ oder „nicht beschädigt“ und verweist auf den ewigen, menschenunabhängigen Schöpfungston
Einflussbereich: Thymusdrüse, Herz, Kreislauf, Blut, Brustkorb
Positive Bewusstseinsaspekte: Kommunikation, Gefühlswärme, künstlerischer Ausdruck, Bedingungslose Liebe und Akzeptanz, menschliche Beziehungen, Geben, Offenheit
Negative Bewusstseinsaspekte: Arroganz, Egoismus, Lieblosigkeit
Körperliche Hinweise auf Störungen: Herzbeschwerden, zu hoher Blutdruck, Alle Herzerkrankungen, Kreislauferkrankungen, Thoraxerkrankungen, Atembeschwerden, Asthma, Erkältungen, Schmerzen im Brustbereich, Brustkrebs, Lungenkrebs, Bronchialkrebs, Alle Autoimmunerkrankungen wie z.B. aids
Seelische Hinweise auf Störungen: Kontaktprobleme, Gefühlskälte, Einsamkeit, Angst vor Alleinsein, Lieblosigkeit, Härte, Verbitterung, Misstrauen


Kostenlose Homepagrbar über dieses Formular!